Sie sind hier

Benutzerordnung

Um einen ordentlichen Verleihbetrieb gewährleisten zu können, braucht es einige Regeln, die in dieser Benutzerordnung formuliert sind.

Die Einschreibung als Leser/in erfolgt persönlich. Kinder bis zum 14. Lebensjahr benötigen die Unterschrift der/s Erziehungsberechtigten. Jede/r Büchereibenutzer/in anerkennt mit seiner/ihrer Unterschrift die jeweils gültige Benutzerordnung und erklärt sich mit der EDV-Erfassung der persönlichen Daten im Sinn der geltenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen einverstanden.
 
Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass die entliehenen Medien nur für den persönlichen Gebrauch bestimmt sind. Sie dürfen im Sinne der geltenden Lizenzbestimmungen weder weiterverliehen noch vervielfältigt werden. Insbesondere gilt dies für CDs und DVDs. Ein öffentliches Abspielen, ein Weiterverleih und Kopieren sind nicht erlaubt.

Ein sorgfältiger Umgang mit den Medien ist eine Selbstverständlichkeit. Medien, die beschmutzt, beschädigt oder verloren wurden, müssen ersetzt werden.
Bitte melden Sie etwaige Beschädigungen bei der diensthabenden Bibliothekarin.

Wir ersuchen Sie, uns Namen- oder Adressänderungen Ihrerseits bekannt zu geben. Eventuelle Änderungen der Öffnungszeiten und/oder der Gebührenordnung behalten wir uns vor.